Kinder

Sicherheit für Ihr Kind

Slider-MINEMA-kinder4

Beweglichkeit & Balance

Eine gute Balance, Beweglichkeit und Körpergefühl unterstützen die Kinder auch im Alltag, ihre Umwelt als interessanten Spiel- und Lebensraum zu entdecken.

Kommunikation

In jeder Unterrichtsstunde haben die Kinder viele Möglichkeiten der Interaktion mit ihrer Umwelt. Kommunikation durch spielerische Erfahrungen? Wird ebenso geübt wie das Erlernen wichtiger Lebenskompetenzen.

Ziele

Wenn Ihr Kind sich vornimmt, in der nächsten Klassenarbeit eine bessere Note zu schreiben oder ab sofort jeden Tag zehn Minuten zu lesen, hat es bereits damit begonnen, sich Ziele zu setzen. In den meisten Fällen halten diese guten Vorsätze jedoch nicht lange an, weil die Umsetzung schwieriger ist als erwartet. Hier hilft die Schwarzgurteinstellung. Wir teilen Ziele in Mini-Ziele auf und erreichen sie dann. Schritt für Schritt!

Lernfähigkeit & Konzentration

Kinder mit mangelnder Konzentration wirken ungeduldig und unruhig. Sie brauchen lange für ihre Hausaufgaben und wissen oft nicht, was sie eigentlich aufhaben. Der Kampfkunstunterricht hilft Ihrem Kind dabei, seine Konzentration zu verbessern.

Zuhören

Hände waschen, Zimmer aufräumen! Aber Ihr Kind hört nicht? Wenn Eltern um etwas bitten, werden sie von ihren Kindern oft einfach ignoriert. Durch Kampfkunst finden Mamas und Papas mehr Gehör.

Auge-Hand-Koordination

Selbst größere Kinder müssen lernen, das, was sie sehen, mit ihren Handbewegungen abzustimmen, um es zielsicher ergreifen zu können. Sie profitieren vom fleißigen Üben. Schließlich ist die Auge-Hand-Koordination unerlässlich für das Malen und Schreiben.

Werte_fuers_Leben

 

Konzentration, Sicherheit, Fitness, Respekt, Koordination, Disziplin, Höflichkeit, Spaß – das sind die Schwerpunkte im Unterricht für Kinder.

 

 

 

Comments are closed.