Frostschutz – Gesundheit und Lifestyle

Winter Gesundheit Kampfkunst MINEMA

3 Tipps gegen Kälte und schlechte Witterungsverhältnisse – für deine Gesundheit.

Sauer macht lustig: Besonders jetzt, in der dunklen Winterzeit, brauchen wir ein bisschen Aufmunterung. Da kommen Zitronen gerade recht. Ob du den Zitronensaft ins Schaumbad gibst, um die Haut zu reinigen oder ihn mit Olivenöl mischt als Reinigungslotion für das Gesicht: Die gelben Zitrusfrüchte sind echte Muntermacher.

Wasser für bessere Luft: Die Heizungsluft wärmt zwar, tut unserer Haut allerdings gar nicht gut. Um im Winter die Luftfeuchtigkeit in den Räumen konstant zu halten, kann einfach eine Schale mit Wasser auf den Heizkörper gestellt oder ein Wasserverdunster aufgehängt werden. Deine Haut wird es dir danken.

Trink dich schön: Nicht nur cremen, sondern auch einnehmen! Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr hilft der Haut von innen, prall und schön zu bleiben. Besonders hilfreich sind in der kalten Jahreszeit Kräutertees mit Ingwer und Chili. Sie wärmen den Körper durch eine dezente Schärfe von innen – und versorgen ihn nebenbei mit viel wertvoller Feuchtigkeit.

Kampfkunst ist mehr.