Gute Vorsätze

Neues Jahr - Frau

Januar! Es wird Zeit, der Wahrheit ins Auge zu blicken: Das Leben muss sich von Grund auf ändern, für eine Bestandsaufnahme zunächst ein paar Fragen geklärt werden. Als Kind fällt es uns leicht, grenzenlose Fragen zu stellen. Mit zunehmender Lebenserfahrung glauben wir, das Leben zu verstehen. Deshalb: Wenden wir uns jenen Fragen zu, die unser Leben verändern können. Hier, die Fragen, die sich jeder regelmäßig stellen sollte.

  • Welche Werte in meinem Leben sind mir am wichtigsten?
  • Was steht ganz vorne: Karriere, Familie, Freunde, Gesundheit, Geld, Abenteuer…?
  • Welchen Sinn möchte ich meinem Leben geben?
  • Wie viel Zeit nehme ich mir für meine wichtigsten Werte?
  • Was ist mein Lebenstraum?
  • Worum beneidet man mich?
  • Was ist meine schönste Kindheitserinnerung?
  • Was mache ich völlig anders als die meisten anderen Menschen?
  • Wenn ich eine Million Euro gewinne, würde ich meinen Job aufgeben?
  • Wofür und wem bin ich heute dankbar?
  • Was hält mich davon ab, das zu tun, was ich gerne tun möchte?

Neues Jahr, neue Vorsätze, null Ausreden. Und noch ein wichtiger Hinweis: diese Fragen sind nicht nur für das neue Jahr. Beantworte Sie regelmäßig. Ein Baum, der nicht mehr wächst… stirbt. Wir haben uns für Wachstum entschieden!

Comments are closed.